Press releases

Read More

PR contacts

EMEA & APJ

Ben Dodson
Incus Media Ltd
Tel: +44 (1737) 294001
ben.dodson@incus-media.com

Americas

Helene Cohen Smith
HSPR
Tel: +1 (321) 388-6511
smith@helenesmith.com

Israel

Rani Rogel
Allmedia-Doran PR Israel
Tel: +972 (3) 923-5383
rani@doran.co.il

KOMORI UND LANDA VEREINBAREN GLOBALE STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT – KOMORI SETZT LANDA NANOGRAPHY FÜR DIGITALDRUCKSYSTEME EIN

KOMORI UND LANDA VEREINBAREN GLOBALE STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT – KOMORI SETZT LANDA NANOGRAPHY FÜR DIGITALDRUCKSYSTEME EIN

 

Komori Corporation will seine Digitaldruckmaschinen der nächsten Generation für den Akzidenz- und Verpackungsdruck auf Landa Nanographic Printing® Technologie aufbauen

 

 

27. April 2012 – Die Komori Corporation mit Sitz in Tokyo, Japan, und die in Rehovot, Israel ansässige Landa Corporation gaben heute eine globale strategische Partnerschaft bekannt, in deren Rahmen Landa der Komori Corporation die Lizenz zur Fertigung und Vermarktung von Digitaldruckmaschinen für Akzidenz- und andere Druckanwendungen unter Einsatz des von Landa entwickelten Nanographic Printing Druckverfahrens erteilt.

 

Landa Nanography ist eine neue Kategorie im Digitaldruck, bei der wasserbasierte Druckfarben zum Einsatz kommen. Die neue Technologie vereint die Vielseitigkeit des Digitaldrucks mit den Vorzügen und der hohen Produktionsgeschwindigkeit des Offsetdrucks – zu unübertroffen niedrigen Kosten pro Seite.

 

Yoshiharu Komori, Präsident, Vorstand und CEO von Komori, erklärte: „Als langjähriger Spezialist in der Herstellung von Druckmaschinen liefert die Komori Corporation Drucksysteme, die ein breites Spektrum an Druckprodukten für den Akzidenz-, Verpackungs- und Banknotendruckmarkt produzieren. Wir stellen eine steigende Nachfrage nach dem variablen Datendruck und nach Personalisierungen fest, vor allem bei Nischenanwendungen, die wir mit unseren bereits vorgestellten „DigitalOnDemand“-Systemen ansprechen. Daneben verlangen die Kunden aber auch immer niedrigere Auflagenhöhen und immer kürzere Durchlaufzeiten. Um diesen Anforderungen im Akzidenzdruckmarkt Rechnung zu tragen, begrüßen wir das Landa Nanographic Printing Druckverfahren als leistungsstarke Drucklösung für die nächste Generation unserer digitalen Bogen- und Rollendrucksysteme, die mit Druckfarben auf Wasserbasis arbeiten. Außerdem steht diese Entscheidung im Einklang mit der neuen Unternehmenspolitik von Komori, als “PRINT ENGINEERING SERVICE PROVIDER” verschiedenen zukunftsorientierten Anforderungen unserer Kunden zu begegnen.“

 

Benny Landa, Gründer, Vorsitzender und CEO von Landa, erklärte: „Wir unterhalten enge Geschäftsbeziehungen zu Komori, unserem Lieferanten von Papier-Handling-Plattformen für unsere neuen nanografischen Bogendruckmaschinen. Komori war das erste Unternehmen, dem wir unsere Technologie vorgestellt und mit dem wir unsere Vision geteilt haben. Daher freue ich mich umso mehr, Komori als ersten globalen strategischen Partner bekannt geben zu dürfen, mit dem wir diese riesige Marktchance teilen können. Mit seinem hohen Ansehen innerhalb der Druckindustrie und seinem breiten  Marktzugang ist Komori hervorragend positioniert, um die weltweite Verbreitung des Landa Nanographic Printing Druckverfahrens voranzutreiben.”

 

Im Rahmen der strategischen Partnerschaft wird Landa Komori seine Nanographic Printing Technologie einschließlich der Landa NanoInk® zur Verfügung stellen, die im Mittelpunkt des Nanografiedruckverfahrens stehen. Die dabei eingesetzten Nano-Pigmente bestehen aus Pigmentpartikeln mit einer Größe im zweistelligen Nanometerbereich und zeichnen sich durch eine extrem hohe Lichtabsorption und eine noch nie dagewesene Bildqualität aus. Landa Nanographic Printing überzeugt durch  ultrascharfe und einheitliche Punkte und hohe Glanzwerte und einen sehr breiten CMYK-Farbraum.

 

Beim Landa Nanographic Printing Druckverfahren werden mittels sogenannter “Ink Ejectors” in einem Hochgeschwindigkeitsverfahren digitale Bilder auf den Bedruckstoff aufgebracht, die sich durch eine hohe Abrieb- und Kratzbeständigkeit auszeichnen. Vor allem aber ist das Verfahren für alle handelsüblichen Bedruckstoffe geeignet, von gestrichenen und unge­strichenen Papieren zu rezykliertem Karton, von Zeitungspapier zu Kunststoff­verpackungs­folien – und alles ohne die Notwendigkeit von Vorbehandlungen oder speziellen Beschichtungen und ohne anschließende Trocknung. Zu diesem Kostenvorteil kommt ein weiterer hinzu, nämlich die Tatsache, dass im Nanografieverfahren erzeugte Bilder nur 500 Nanometer dick sind – etwa nur halb so dick wie Offsetdruckbilder. Infolgedessen ist der Seitenpreis der mit Landa NanoInk® erzeugten digitalen Druckbilder unübertroffen niedrig. Und das alles mit einem wasserbasierten, energie-effizienten und umweltfreundlichen Verfahren.

 

„Die Entscheidung von Komori, die Nanografie für die nächste Generation seiner Digitaldruckmaschinen einzusetzen“, hält Benny Landa abschließend fest, ist ein ganz wichtiger Meilenstein in der Entwicklung dieser innovativen Technologie und erweitert ganz erheblich ihr Potential, sich zum neuen Branchenstandard für Mainstream-Druckanwendungen zu entwickeln.”

 

# # #

 

 

 

 

Über die Komori Corporation

 

 

Die Komori Corporation mit Sitz in Tokio, einer der führenden Hersteller von Bogen- und Rollenoffsetdruckmaschinen und Maschinen für den Banknoten-/Sicherheitsdruck, liefert Technologien von Weltrang, die ganz gezielt den harten Wettbewerbsbedingungen des modernen Druckmarkts Rechnung tragen. Mit Druckqualität der Spitzenklasse gepaart mit beeindruckend kurzen Rüstzeiten und JDF-Konnektivität dank einer offenen Systemarchitektur tragen Komori Druckmaschinen dazu bei, eine höhere Produktivität und damit höhere Margen und Wachstumsraten zu erzielen.

 

Nähere Informationen über Komori erhalten Sie unter http://www.komori.com.

 

© 2012 Komori Corporation alle Rechte vorbehalten. Die Warenzeichen und Logos der Komori Corporation sind das Eigentum der Komori Corporation bzw. ihrer jeweiligen Eigentümer. Kurzfristige Änderungen dieser Information behalten wir uns vor. Diese Pressemitteilung kann in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die Risiken, Ungewissheiten und Annahmen unterliegen und entsprechend mit Vorsicht zu betrachten sind. Komori Corporation übernimmt keinerlei Haftung für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen.

 

Ansprechpartner:

Takeshi Yoshikawa, Deputy General Manager

New Business Development Office

Komori Corporation

Tel:: +81-3-5608-7812

Takeshi_Yoshikawa@komori.co.jp

 

Über Landa

 

 

Die Landa Corporation wurde im Jahr 2002 von Benny Landa ins Leben gerufen, nach Übernahme der von Landa 25 Jahre zuvor gegründeten Firma Indigo durch die Hewlett-Packard Company. Die Landa Corporation besteht aus vier Geschäfts-bereichen: Landa Digital Printing, der Nanographic Printing ® Systeme für den Akzidenz-, Verpackungs- und Verlagsdruckmarkt entwickelt; Landa Labs, der alternative Energietechnologie sowie Nanomaterialien entwickelt; Landa Ventures, der in vielversprechende Technologien investiert; und Landa Fund, eine philanthropische Organisation.

 

Für nähere Informationen besuchen Sie uns unter www.landanano.com oder halten Sie sich über  Twitter unter https://twitter.com/landanano und Facebook unter http://www.facebook.com/landanano auf dem Laufenden.

 

© 2012 Landa Corporation Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Landa, Nanographic Printing, Landa Nanographic Printing, NanoInk und die dazugehörigen Logos sind Warenzeichen der Landa Corporation Ltd.  Alle anderen Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Kurzfristige Änderungen dieser Informationen bleiben uns vorbehalten. Diese Pressemitteilung kann in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die Risiken, Unwägbarkeiten und Vermutungen unterliegen und mit entsprechender Vorsicht zu betrachten sind. Landa Corporation Ltd. übernimmt keinerlei Haftung für technische oder redaktionelle Auslassungen oder Fehler.

 

Kontakt:
EMEA & APJ:

Ray Goodacre

Incus Media Ltd

Tel: +44 (0)1737 294001

pr@landa-corp.com