Press releases

Read More

PR contacts

EMEA & APJ

Ben Dodson
Incus Media Ltd
Tel: +44 (1737) 294001
ben.dodson@incus-media.com

Americas

Helene Cohen Smith
HSPR
Tel: +1 (321) 388-6511
smith@helenesmith.com

Israel

Rani Rogel
Allmedia-Doran PR Israel
Tel: +972 (3) 923-5383
rani@doran.co.il

NEUES WEISSBUCH: LANDA DIGITAL PRINTING DEFINIERT NUTZERERFAHRUNG (UX) VON DRUCKPRESSENBEDIENERN NEU

Israel, Rehovot, 14. Januar 2015 – Landa hat ein neues Weißbuch mit dem Titel „Landa UX: Revolutioniert die Nutzererfahrung des Druckpressenbedieners für bahnbrechende Produktivität” herausgegeben. Es erläutert, warum die Benutzererfahrung (UX) für viele Branchen, auch die Druckindustrie, so wichtig geworden ist. Das Dokument untersucht, wie Landa das neueste UX Design und die Touchscreen-Technologie des 21. Jahrhunderts in seine Landa S10 Nanographic Printing® Druckpressen integriert hat, um den Marktanforderungen gerecht zu werden und für das Bedienpersonal unübertroffene Effizienz und Produktivität zu gewährleisten.

Landa verändert die UX-Landschaft

Während die Touchscreen-Technologie und UX-Innovation große Entwicklungsschritte zurückgelegt haben, ist die Erfahrung mit Druckmaschinen lange Zeit unverändert geblieben. Mit Unterstützung hunderter Druckpressenbediener hat Landa umfangreiche Untersuchungen durchgeführt und die gewonnenen Erkenntnisse dem radikalen UX-Neudesign zugrunde gelegt. Ziel war die durchgreifende Verbesserung von Workflow und Bedienergewohnheiten, um die wichtige und profitable Rolle von Druckerzeugnissen im Marketingmix auch weiterhin zu gewährleisten.

Das neue Weißbuch zeigt im Einzelnen auf, inwiefern die Druckpresse Landa S10 die neueste marktführende UX-Technologie und Expertise integriert und erstmalig einen äußerst menschorientierten Ansatz an das Drucken ermöglicht. Erklärt wird, wie Landa Druckpressen von einem zentralen Befehls- und Steuerbereich, dem „Landa Operator Cockpit“ aus bedient werden. Hier findet sich ein großes Touchscreen-Display, das im 45 Grad-Winkel zum Ausgabeende der Presse hin angeordnet ist. Damit können Bediener erstmalig sämtliche Steuerungen und die Druckausgabe problemlos erreichen.

User Experience of the Landa Cockpit

 

Die Bedienung einer Offsetpresse erfordert die volle Aufmerksamkeit des Druckers und zwingt ihn, während der gesamten Produktionszeit neben der Ausgabe zu stehen. Im Gegensatz dazu bietet die Landa S10 ein neues Bedienungskonzept mit überlegener Nutzererfahrung. Das Landa Operator Cockpit macht den Maschinenbediener wesentlich effektiver und erlaubt es ihm, zusätzliche Arbeiten zu verrichten, zum Beispiel die Kontrolle der Druckausgabe, die Überwachung der Pressenfunktionen, die Verwaltung der Auftragsliste und vieles mehr. Das alles ist während der Produktion möglich, ohne nachteilige Auswirkungen auf die Produktivität und Druckqualität.

Gilad Tzori, Vice President Product Strategy bei Landa, betont: „Viele Branchen haben ihre Nutzererfahrung revolutioniert und den Nutzer in den Mittelpunkt gerückt, was die Nutzererfahrung verbessert, die Endergebnisse steigert und Fehler reduziert. Flugzeuge, Autos und Kameras sind hervorragende Beispiele für diese Revolution. Wir hoffen, dass die Lektüre des Weißbuchs deutlicher verständlich macht, wie Landa durch den Einsatz moderner Technologien in der Landa S10 Nanographic Printing® Druckpresse eine wahrhaft hervorragende und produktivere Nutzererfahrung ermöglicht.”

Hinweise an die Redaktion

Wenn Sie an der Veröffentlichung von Auszügen oder Teilen des Weißbuchs interessiert sind und die begleitenden Abbildungen in höherer Auflösung benötigen, wenden Sie sich bitte an pr@landa-corp.com.

Über Landa

Landa Digital Printing ist ein Geschäftsbereich der Landa Group. Seine Nanographic Printing® Technologie schließt die „Rentabilitätslücke“ in der Druckindustrie, indem sie die kostengünstige Produktion von kleinen bis mittleren Auflagen ermöglicht. Landa Nanographic Printing® Druckmaschinen erzielen die geringsten Kosten pro digital gedruckter Seite in der gesamten Branche und vereinen die Vielseitigkeit des Digitaldrucks mit der Druckqualität und Schnelligkeit des Offsetdrucks. Zu der von Benny Landa gegründeten Landa Group gehören auch Landa Labs, der Innovationsbereich des Konzerns, der Nanotechnologie für Anwendungen im Bereich alternativer Energien, Wirkstofffreisetzung und weitere entwickelt; außerdem Landa Ventures, die in damit zusammenhängende Technologieunternehmen investiert, sowie der Landa Fund, der benachteiligten Jugendlichen zu einer höheren Schulbildung verhilft. Benny Landa ist Inhaber von weltweit über 800 Patentanmeldungen bzw. Patenten, deren Zahl stetig ansteigt und die für die von ihm gegründeten Unternehmen eine solide Basis an geistigem Eigentum geschaffen haben.

Für weiterführende Informationen besuchen Sie uns auf landanano.com oder folgen Sie uns in den sozialen Medien.




###

© 2015 Landa Corporation Ltd. All rights reserved. Landa, Nanographic Printing, Landa Nanographic Printing, Nanography, Landa Nanography, NanoInk, Landa NanoInk and the related logos and slogans are trademarks of Landa Corporation Ltd. All other trademarks are the property of their respective owners. This information is subject to change without notice. This news release may contain forward-looking statements that involve risks, uncertainties and assumptions and such statements should be viewed with according caution. Landa Corporation Ltd. shall under no circumstance be liable for technical or editorial omissions or errors.